Der Schützenklub 1904 verbinde Brauchtumspflege mit sportlichen Wettkämpfen.


Pistolenstand wird umgebaut

Anschließend nahm Vorsitzender Gerald Müller die Preisverteilung für die Wettkämpfe auf die verschiedenen Scheiben vor (siehe Infokasten).
Danach nahm er den noch amtierenden Königen die Insignien ab und rief nach einer musikalischen Einlage die neuen Regenten aus.
Die konnten keine neuen Könige ermitteln, weil sich der Pistolenstand im Umbau befindet. Die Anlage wird auf die neuesten sicherheitstechnischen Forderungen umgerüstet. Die bisherigen Könige bleiben daher ein weiteres Jahr im Amt.
Den gemütlichen Teil der Feier gestaltete "Horst, der Joker" musikalisch aus. red