Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer kollidierte am späten Sonntagabend auf der Kreisstraße LIF 2 zwischen Schwürbitz und Neuensee mit einem Hasen. Durch den Aufprall ging sein vorderes Kennzeichen mitsamt Kennzeichenhalter verloren. Dieses fand der Mann jedoch später an der Unfallstelle wieder.