Weischau — Um 6 Uhr endet am Sonntag, 28. September, die Ruhe in Weischau: Die Flohmarkthändler bauen ihre Stände auf. Gebühren werden nicht erhoben, teilt Jörg Faber von der Dorfgemeinschaft mit. red