Die Abfallwirtschaft des Landkreises Kronach weist darauf hin, dass sich die Müllabfuhr aufgrund des Feiertages Allerheiligen im gesamten Landkreis wie folgt verschiebt: Die Abfuhr vom Donnerstag, 1. November, wird am Freitag, 2. November, nachgeholt. Ebenso verschiebt sich die Abfuhr vom Freitag auf den Samstag. Es wird gebeten, die Behälter beziehungsweise Sammelsäcke am Abfuhrtag bereits ab 6 Uhr früh beziehungsweise schon am Vorabend bereitzustellen, da die Abfuhrunternehmen bereits sehr frühzeitig mit dem Dienst beginnen. red