Neuwahlen gab es bei der Versammlung der Gymnastikabteilung des TSV Ebenhausen. Wie vor zwei Jahren standen Christine Federlein und Susanne Kränzel zur Wahl. Diese wurden einstimmig für weitere zwei Jahre bestätigt. Zusätzlich wurde Sabrina Dees als Verbindungsglied zur Tanzgruppe "Just Dance" gewählt.
Auch wurden die Termine für 2017 vorgestellt: Eine Winterwanderung, der Faschingsumzug und die Jahreshauptversammlung stehen an. Weiterhin sollen die traditionelle Kreuzbergwanderung im Mai, der Saisonabschluss im Juli und die Federweißerwanderung im Herbst durchgeführt werden.


Kegeln und Klettergarten

Die nochmalige Teilnahme am Großgemeindepokalkegeln, eine Radtour im Sommer und der Besuch eines Klettergartens wurden angeregt.
Auf die momentan laufenden Übungsstunden wiesen die Verantwortlichen hin: Mutter-Kind-Turnen (geleitet von Beate Schmitt), die neu gegründeten Turnmäuse für Kinder von zwei bis vier Jahren (Sabrina Liess und Melanie Hoffmann) und das Turnen für Kindergartenkinder (Tamara Zwirlein).
Das Turnen für Grundschulkinder findet im Moment aufgrund fehlender Übungsleiter nicht statt. Im Erwachsenenbereich laufen jeweils zwei Gruppen am Montag (sensitive Fitness, Step and Style) und die Gesundheitsgymnastik am Donnerstag. Hier kann die Abteilung auf langjährige, motivierte und gut ausgebildete Übungsleiterinnen zurückgreifen.


Viele Termine der Tanzgruppe

Zum Abschluss gab Sabrina Dees einen Einblick über die Belange der Tanzgruppe "Just Dance". Die Gruppe nimmt zahlreiche Termine in der Faschingszeit wahr, die mit der Showtanzgala am 4. März ihren krönenden Abschluss finden. Tanzbegeisterte (ab 18 Jahre) können zum Training, mittwochs ab 19 Uhr, in der Turnhalle vorbeischauen. red