Kulmbach — Die Kulmbacher FDP unterstützt eine Elterninitiative für die freie Schulwahl. Kreisvorsitzender Thomas Nagel und seine Stellvertreterin Margit Drechsler haben jetzt die derzeit laufende Online-Petition (www.schulsprengel.de) unterzeichnet. "Die Abschaffung der Spren gelpflicht führt zu mehr Wahlfreiheit, zu mehr Wettbewerb und zu einem besseren Schulsystem", so Nagel.
Eine eigenverantwortliche Schule sei eine echte Chance. "Eltern kennen ihre Kinder am besten und wissen, welche Schule die geeignetste für sie ist", so Drechsler: Deshalb müsse der Elternwille gestärkt werden. red