Der dritte Spieltag der Kreisliga 2 beginnt am heutigen Samstag um 16 Uhr mit drei Begegnungen. Die restlichen fünf Partien stehen morgen auf dem Programm, darunter in Weißenbrunn und Stockheim zwei kreisinterne Duelle.


Samstag

SV W/Neuengrün -
Jura Arnstein

Die "Wölfe" wollen heuer eine deutlich bessere Rolle spielen als in der letzten Saison. Auch wenn noch nicht alles nach Wunsch läuft, scheinen sie im Angriff wieder durchschlagskräftiger zu sein. Das wollen sie heute auch gegen den Aufsteiger aus dem Jura unter Beweis stellen. Dieser ist mit einem Auswärtssieg und einer Heimniederlage gestartet.

TSF Theisenort -
FC Marktgraitz

Zehn Gegentore in zwei Spielen - das ist ganz untypisch für die Turn- und Sportfreunde, die in der letzten Serie immerhin die viertbeste Abwehr der Kreisliga gestellt