Kreis Kronach — Der FC Mitwitz II (Kreisklasse 1) muss trotz eines verdienten Heimsieges in die Relegation, da auch der TSV Meeder II seine Aufgabe in Waldsachsen löste. In der Kreisklasse 2 kamen nochmals der SSV Oberlangenstadt und der TSV Küps (allerdings kampflos) zu den Punkten.

Kreisklasse 1

FC Mitwitz II -
TSV Grub am Forst 4:1 (1:1)

Die Gastgeber begannen druckvoll und gingen nach fünf Minuten durch Dominic Fischer mit einem 14-Meter-Schuss in Führung. Im Anschluss erzwangen die Gäste ein gleich verteiltes Spiel und kamen zum Ausgleich, als TW Ari gekonnt überlupft wurde.
In Hälfte 2 spielte nur doch der Gastgeber und schnürte die Grüber teilweise ein. In der 55. Minute erzielte Tobias Martin nach einer schönen Kombination über Roth und Schicker den hoch verdienten Führungstreffer.