Mit zwei Nachholspielen ist die Saison in der Kreisliga 2 fortgesetzt worden. Es gab zwei Auswärtssiege.

SCW Obermain -
FC Kronach 2:5 (1:2)

Die ersatzgeschwächte Heimelf hatte vor rund 70 Zuschauern die erste Gelegenheit. Danach aber hatten die Gäste auf dem Hartplatz mehr vom Spiel. Kraus holte im Duell gegen Fehlberg einen Elfmeter heraus, den Beierwaltes sicher zum 0:1 einschob. Fünf Minuten später erhöhte Schulz nach einem Konter auf 0:2. In der Folge wurde Weismain besser. Über den agilen F. Friedlein und Will kam der Ball zu Halbhuber, der im zweiten Versuch zum 1:2 traf.
Die wieder geweckten Hoffnungen der Jurastädter erfüllten sich aber nicht. Kronach hatte nach dem Wechsel die durchdachteren Aktionen und nutzte seine Chancen eiskalt. Das 1:3 markierte Engelhardt, nachdem er sich geschickt gegen zwei Verteidiger durchgesetzt hatte.