standesgemäßen 7:0-Erfolg kommt. Die Treffer erzielen Jochen Blüchel (2), Ballhaus (2), Udo Hofmann (2) und Rainer Hofmann. Zu den Aufstiegsanwärtern gehört auch der TSV Schmölz, dessen Spiel gegen Seelach allerdings ausfällt.
Außerdem gelingt am 25. November dem ATSV Gehülz ein 3:2-Sieg gegen Großvichtach. Torfolge: 1:0 Schubart (15.), 2:0 Schubart (33.), 2:1 Kritzke (44.), 2:2 Kritzke (46.), 3:2 Popp (49.). Abgebrochen werden muss das Spiel FC Kronach II - FC Unter-/Oberrodach, weil ein Zuschauer der Gäste beim Stand von 2:2 auf den Platz rennt und den Schiedsrichter attackiert.
Ihre Tabellenführung können die Gehülzer nicht bis zuletzt verteidigen und fallen auf Platz 4 zurück (35:17 Punkte). Meister der Saison 90/91 wird der SV Hummendorf (42:10) vor dem FC Seibelsdorf (40:12) und dem FSV Ziegelerden (38:14). han