In der Frauenfußball-Kreisklasse Oberfranken Nord geht es nach der Winterpause wieder um Punkte. Nach sieben Niederlagen in der Vorrunde und 3:54 Punkten dürfte es das neu gegründete Team der SG Unterpreppach/Frickendorf Frauen erneut schwer haben, um am Sonntag (11 Uhr) beim SV Schottenstein (4.) das erste Erfolgserlebnis zu feiern. - Viel vorgenommen haben sich Frauen des FC Baunach gegen den Tabellendritten SV Walsdorf II (Sonntag, 11 Uhr). Nach einer verkorksten Vorrunde mit lediglich einem Sieg will das Team unbedingt eine bessere Rückrunde spielen. Ein Punkt soll am Sonntag zumindest herausspringen. di