Die Natur fasziniert den Menschen. Deshalb setzt er sich immer wieder mit ihr auseinander - auch die Mitglieder des Foto-Amateur-Clubs Mainleus/Kulmbach, die damit Erfolg haben. Wie Mike Schwalbach, der mit seiner "Binsenjungfer" den ersten Platz belegte beim "Bild des Monats" im September. Sein Beitrag überzeugte die Jury mit einer klaren Komposition und technisch einwandfreier Ausarbeitung.

Aus dem Spitzenteam des Clubs nicht wegzudenken ist Sigrid Wolf Feix. Der Hoferin gelang es mit ihren Werken, gleich die nachfolgenden drei Plätze punktgleich zu belegen: Mit Landschaftsaufnahmen aus Island und Albanien - und mit dem Shot eines Seeadlers. Die folgenden drei Plätze gingen an Barbara Meth, eine der Leistungsträgerinnen bei der Thurnauer Fotogruppe.

Der nächste Vereinsabend des FAC findet am morgigen Dienstag im "Fränkischen Hof" in Mainleus statt. Das Treffen beginnt um 19.30 Uhr. Gäste sind wie immer willkommen. red