Mal- und Schminkmöglichkeiten, die Hüpfburg des Kreisjugendamtes und der Bus "Wheel the spirit" des Jugendspirituellen Zentrums Kronach: Alle Kinder und Jugendlichen dürfen sich auf den kommenden Sonntag,  9. Juli, mit jede Menge Mitmachaktionen, Attraktionen, Spiel und Spaß an der Kronachtalhalle freuen. Die KAB Steinberg als Initiatorin möchte damit die besondere Bedeutung des Sonntags als Familientag herausstellen und in diesem Zusammenhang der ganzen Bevölkerung einen schönen unterhaltsamen Tag schenken.
Seinen Beginn findet der Familiensonntag um 9 Uhr an der Kronachtalhalle mit einem Familien-Gottesdienst. Zelebriert wird dieser von Diözesanpräses Albert Müller. Für die feierliche musikalische Umrahmung sorgt der Musikverein Steinberg. Der heiligen Messe schließt sich ein Frühschoppen mit Steaks und Bratwürsten an, deren Einnahmen der Sanierung des Jugendheimes zugutekommen.
Besonders gedacht ist an dem Tag insbesondere an die Jüngsten, für die bis in den späten Nachmittag hinein ein buntes Mitmachprogramm angeboten wird. Sehr freut man sich in Steinberg, dass dabei auch der Jugendbus "Wheel the spirit" des Jugendspirituellen Zentrums Kronach, der einen besonderen Raum für Jugendliche und ihre Lebens- und Glaubenswelten öffnet, Station bei der Kronachtalhalle macht. Hierbei handelt es sich um einen umgebauten Doppeldecker-Tourbus, in dem einstmals Bands zu Konzerten unterwegs waren.


Gesponserter Wickeltisch

Pünktlich zum Familientag erfolgte jetzt eine schon lange angedachte - immer wieder von den Besuchern der Kronachtalhalle gewünschte - "familienfreundliche" Neuanschaffung. Als Wickelmöglichkeit für Babys und Kleinkinder sponserte die Vereinsgemeinschaft Steinberg einen hochwertigen Wickeltisch, untergebracht im Behinderten-WC der Kronachtalhalle. "Wir freuen uns, wenn wir mit dieser Spende für die Mütter und Väter das Wickeln sowie das An- und Ausziehen ihrer Kleinkinder erleichtern", erklärten der Vorsitzende Alexander Öhring sowie Kassier Jochen Gleich der Vereinsgemeinschaft Steinberg. Gerne habe man diese für die Kleinsten so sinnvolle Einrichtung finanziert. Dass der Wickeltisch nun pünktlich zum Familientag aufgestellt werden konnte, sei umso schöner. Dem schloss sich der 2. Vorsitzende der KAB Steinberg und zugleich Kreisverbandsvorsitzender Günter Romig an, der namens des KAB-Ortsverbands die gesamte Bevölkerung zum Familientag herzlich einlädt. hs