Der Familienbund der Katholiken im Erzbistum Bamberg veranstaltet am Samstag, 23. November, um 14 Uhr im Bistumshaus St. Otto, Heinrichsdamm 32, seine familienpolitische Jahrestagung. Karl-Heinz Bittl referiert zu dem Thema "Streiten verbindet - Wieso wir Konflikte mit unseren Kindern brauchen". Anschließend will er das von ihm vorgestellte Thema in Gruppen vertiefen und weiterdiskutieren. Für Jungen und Mädchen ab drei Jahren wird ein Extraprogramm angeboten. Peter Wünsche rundet den offiziellen Teil der Veranstaltung ab. Alle Interessierten sind eingeladen. Eine Anmeldung unter der Rufnummer 0951/5023545 oder unter kontakt@familienbund-bamberg.de wird erbeten. red