"Der Wald ist mehr als ein Haufen Bäume ... ein vielfältiges Ökosystem im Wandel der Jahreszeiten" - so

heißt eine Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Bamberg am kommenden Samstag, 14. September, für Familien und Kindern zwischen drei und sieben Jahren. Auf die Teilnehmer wartet ein abwechslungsreicher Nachmittag mit neuen Erfahrungen über das vielfältige Leben im Wald. Mit der Referentin Barbara Büttel erleben sie mit allen Sinnen, was sich in diesem Ökosystem im Laufe eines Jahres verändert. Die Tour führt querfeldein und ist für Kinderwagen nicht geeignet. Für Verpflegung muss selbst gesorgt werden. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Wanderparkplatz am Wald in Friesen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Weitere Informationen und Anmeldung bei der KEB im Landkreis Bamberg (E-Mail: familienbildung.keb-bamberg@t-online.de). red