Gemeinsam machen sich Familien mit Kindern am Dienstag, 31. Oktober, auf den Weg durch das abendliche Schlüsselfeld. Mit Sternenlicht wird um 17 Uhr an der Pfarrkirche St. Johannes gestartet und in einigen Stationen dem heiligen Jakob gefolgt.
Die kleine Wanderung auf dem Jakobsweg wird nicht bis Spanien führen, es wird in Schlüsselfeld auf befestigten Wegen (kinderwagentauglich) geblieben. Fackelträger begleiten die Wanderer durch dunkle Ecken sicher bis zum Ziel. Es ist keine Maskierung erwünscht, teilt die Kirchengemeinde mit. Im Anschluss gibt es einen gemütlichen Abschluss mit großer Feuerschale, warmen Kinderpunsch und heißen Würstchen im Pfarrgarten.
Sollte es regnen, werden ein paar Stationen des Programms im Trockenen zu hören sein, anschließend kann der gemütliche Teil ebenfalls im Pfarrzentrum genossen werden. red