Und auch hier freut sich die Polizei über Anrufer: Am Sonntagnachmittag, gegen 16.15 Uhr, kam es im Bereich der B 286 und der B 19 zu einem Unfall. Ein 58-Jähriger befuhr mit seiner Yamaha die B 286 von Oerlenbach in Richtung B 19. Am Fahrbahnteiler angekommen, kam ihm ein unbekannter Motorradfahrer auf seiner Fahrspur entgegen, der von Schweinfurt kommend in Richtung Oerlenbach unterwegs war. Der Yamaha-Fahrer wich dem Motorradfahrer aus und stürzte. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den gestürzten Motorradfahrer zu kümmern. Der Yamaha-Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. An seinem Kraftrad entstand ein Schaden von circa 500 Euro. Zeugen unter 0971/714 90. pol