Zwei Maschinen im Gesamtwert von 150 000 Euro entwendeten Unbekannte über Weihnachten von einem Betriebsgelände im Gewerbegebiet Buchrasen oberhalb von Bad Brückenau. Der Grundstücksinhaber hatte dort Baumaschinen auf einem eingezäunten Gelände für den Weiterverkauf abgestellt und gesichert. Zuletzt war er am Tag vor Heiligabend vor Ort. Als er sich am Montag, 28. Dezember, am späten Nachmittag wieder zu seiner Firma begab, fehlten ein Radlader und ein Hublader, beide in neuwertigem Zustand. Derzeit gibt es noch keine Hinweise auf den oder die Täter, teilt die Polizei mit. Ein Metalltor war offensichtlich gewaltsam geöffnet und die Fahrzeuge herausgefahren worden. Zum Abtransport muss ein Tieflader oder großer Lkw verwendet worden sein, so die Polizei Bad Brückenau. Sie fragt: Hat jemand am Buchrasen über die Feiertage Auffälliges bemerkt oder kann Hinweise geben, die mit dem Wegfahren der Beute in Verbindung zu bringen sind? Hinweise : Tel.: 09741/ 60 60. pol