In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kontrollierte eine Streife einen Daewoo-Fahrer in der Rodacher Straße. Dabei fiel den Beamten auf, dass die beiden Kennzeichen entstempelt waren. Ermittlungen ergaben, dass das Fahrzeug aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes vor rund drei Wochen stillgelegt wurde. Auf den 27-jährigen Fahrer kommen diverse Strafanzeigen zu.