Drei junge Erwachsene waren am Dienstag gegen 21.20 Uhr, auf der Kreisstraße KG 8 mit einem Peugeot unterwegs. Der 18-jährige Fahrer verlor auf der sehr kurvenreichen Strecke nach Polizeiangaben die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Peugeot geriet ins Schleudern, prallte in die Böschung, überschlug sich und landete anschließend auf dem Dach. Der Fahrer sowie die beiden Mitfahrer im Alter von 18 und 19 Jahren wurden glücklicherweise nicht verletzt und kamen mit einem Schrecken davon. Das Fahrzeug wurde anschließend abgeschleppt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 2500 Euro, heißt es im Polizeibericht weiter. pol