Am Samstag kurz nach 18 Uhr wollte eine Frau in Elfershausen ihren Pkw am rechten Fahrbahnrand der Gartenstraße parken. Hierbei fuhr sie zu nah an einem bereits geparkten Skoda vorbei und streifte mit der rechten hinteren Ecke ihres VW leicht die vordere linke Ecke der Stoßstange des geparkten Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand dabei minimaler Lackschaden in einer Gesamthöhe von rund 150 Euro, teilte die Polizeiinspektion Hammelburg mit. Da die Verursacherin den Eigentümer des geparkten Fahrzeuges nicht persönlich erreichte, brachte sie einen Zettel am Pkw an und meldete ihr Missgeschick zusätzlich persönlich bei der Polizeiinspektion Hammelburg. pol