Der Seniorenbeirat der Stadt Hofheim plant für Dienstag, 10. Juli, eine Tagesfahrt, nicht nur für Senioren, zu der Landesgartenschau nach Würzburg. Abfahrt mit dem Bus ist um 8 Uhr am Bahnhof in Hofheim. Rückkunft ist gegen 18 Uhr. Anmeldungen werden ab sofort erbeten bei Christel Teinzer (Telefon 09523/6268), Helmut Endreß (Rufnummer 09523/7332) und Hiltrud Denninger (Ruf 09523/501925).
Vom 12. April bis 7. Oktober ist die Stadt Würzburg Gastgeberin der Landesgartenschau. Hunderttausende Besucher werden erwartet. Nur zwei Kilometer von der Würzburger Innenstadt entfernt und auf Augenhöhe mit der historischen Festung Marienberg können Besucher nicht nur seltene Gewächse und blühende Landschaften erleben, sondern auch einen Standort für neue Ideen kennenlernen - 95 Hektar voller Chancen und Möglichkeiten. Auf einer Hochfläche mit einer wechselvollen Geschichte entsteht der neue Stadtteil Hubland. red