Zum Überholen eines vorausfahrenden Lkw wechselte am Donnerstagabend auf der A 73 ein 30-jähriger Mercedes-Fahrer auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah er den dort mit höherer Geschwindigkeit herannahenden VW eines 20-Jährigen, der ein Auffahren nicht mehr verhindern konnte. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an beiden Pkw summiert sich auf rund 7500 Euro. pol