Auf dem Ostring in Richtung Nordring fuhr am Montag, gegen 17.25 Uhr, eine Mercedes-Fahrerin auf dem linken Fahrstreifen. Beim Wechsel auf den rechten Fahrstreifen übersah sie einen auf der rechten Fahrbahn befindlichen Audi. Dieser musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei überfuhr dieser einen größeren, am rechten Fahrbahnrand liegenden Stein, so dass der Vorderreifen beschädigt wurde. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro, schreibt die Polizei. Zur Schadensregulierung wurden die Personalien ausgetauscht. pol