Auf der Staatsstraße 2254 in Richtung Obergreuth fiel am Montagmorgen einer Polizeistreife ein Radfahrer auf, der in Schlangenlinien unterwegs war. Bei der Kontrolle wehte den Beamten eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Nachdem der 49-Jährige den Alkotest verweigerte, wurde bei ihm im Klinikum Bamberg eine Blutentnahme durchgeführt.