Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Nüdlingen am Samstagnachmittag wurde ein Auto mit zwei Insassen kontrolliert. Der Fahrer des Pkw besaß nur eine ausländische Fahrerlaubnis, welche ungültig war und durfte somit den Pkw nicht führen. Auf dem Beifahrersitz saß die Halterin des Autos. Auch sie hat nun mit einer Anzeige zu rechnen, da sie dem Fahrer, trotz fehlender Fahrerlaubnis, den Pkw überlassen hat. pol