Von Poppenlauer nach Althausen war eine 49-jährige Autofahrerin am Dienstag, gegen 20.22 Uhr, unterwegs, als von rechts ein Reh die Fahrbahn querte und mit dem Auto kollidierte. Dabei wurden die Airbags am Fahrzeug ausgelöst. Hierbei erlitt die Verunglückte leichte Verletzungen und musste in das Rhön Klinikum Campus gebracht werden, meldete die Polizei Bad Kis­singen. Das Reh verendete am Unfallort. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. pol