Laden...
Bad Kissingen

Fahrer zeigt Frau den "Mittelfinger"

Eine junge Peugeot-Fahrerin hat am Montagabend bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen Anzeige erstattet. Sie war zuvor gegen 17.45 Uhr von einem VW-Fahrer beleidigt worden. Dieser hatte ihr auf der v...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine junge Peugeot-Fahrerin hat am Montagabend bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen Anzeige erstattet. Sie war zuvor gegen 17.45 Uhr von einem VW-Fahrer beleidigt worden. Dieser hatte ihr auf der vorfahrtsberechtigten Straße, der B 286/Südbrücke, die Vorfahrt genommen. Dadurch kam es zum Gestikulieren zwischen den beiden Pkw-Fahrern. Nach einem kurzen Fahrmanöver ordnete sich der VW-Fahrer hinter der Peugeot-Fahrerin ein und zeigte ihr den "Mittelfinger". Anhand der Fahrerbeschreibung und des Kennzeichens des VW-Fahrers hat die Polizei Bad Kissingen nun Ermittlungen wegen Beleidigung aufgenommen. pol