Donnerstagnacht wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Pressig von der Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Als der Fahrer ausstieg, war ihm deutlichst der Alkoholeinfluss anzumerken. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht, so dass eine Blutentnahme angeordnet werden musste. Gegen den 39-jährigen Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein noch vor Ort sichergestellt. pol