An der Kreuzung Rodezstraße/Berliner Ring kam es bereits am Dienstag, 31. Mai, gegen 17.25 Uhr zu einem Streit zwischen einem Fahrer eines Zustelldienstes und einem Autofahrer in einem schwarzen Seat Ibiza. Wie die Polizei Bamberg erst jetzt mitteilt, schlug der Fahrer des Zustelldienstes dabei wiederholt mit den Fäusten aufs Auto des Geschädigten. Zuvor hatte der Fahrer des Zustelldienstes auf der A70 mehrmals andere Verkehrsteilnehmer genötigt. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0951/9129-210 bei der Polizei melden. pol