Am Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr findet im katholischen Pfarrzentrum die Sitzung des Adelsdorfer Haupt- und Finanzausschusses statt. Das Gremium berät über den Verkauf des Mazda 2 (ERH-GA 60) und den Kauf eines siebensitzigen Kleinbusses für den "Genial"-Fahrdienst (Verleih an Vereine, Gruppierungen). Ebenso wird es um den aktuellen Stand der Digitalisierung der Verwaltung und Schule gehen und abschließend, vor der nichtöffentlichen Sitzung, werden weitere Bekanntgaben gemacht und es ist eine Fragestunde anberaumt.

Bereits um 18 Uhr findet die Sitzung des Bau- und Umweltausschusses statt. In dieser wird es um den Antrag der CSU-Fraktion auf Straßenmarkierung auf den Zufahrtsstraßen im Baugebiet "SeeSide" gehen. Des Weiteren werden diverse Bauanträge Thema sein, darunter auch eine Nutzungsänderung eines Theaterprobenraumes mit 30 Sitzplätzen zu einem Theater- und Probenraum mit 93 Sitzplätzen auf der Gemarkung Heppstädt. red