Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagvormittag stellten die Polizeibeamten bei einem 18-jährigen Fahranfänger Alkoholgeruch fest. Ein Test am Alkoholmessgerät ergab 0,36 Promille. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und es wird eine saftige Geldstrafe mit einer Nachschulung auf den Alkoholsünder zukommen.