Einen Fahranfänger hat die Polizei am Sonntag, 3. April, mit Drogen am Steuer erwischt. Kurz vor 17 Uhr stoppte ihn eine Streife der Polizeiinspektion Bad Brückenau.Im Verlauf der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Anzeichen für einen Drogenkonsum fest. Ein entsprechender Test erhärtete den Verdacht, heißt es im Bericht der Polizei. Zur Beweissicherung sei eine Blutentnahme angeordnet worden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Den jungen Mann erwarteten nun ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot. pol