Bad Kissingen — Die Akademie Heiligenfeld veranstaltet vom 12. bis 15. November die ersten Heiligenfelder Psychotherapietagen. Die Veranstaltung wird von Donnerstagabend bis Sonntagmittag in der Parkklinik Heiligenfeld stattfinden. "Es wird um einen Austausch unter Kollegen, um Wissenschaft und um Anregungen zur gemeinsamen Gestaltung der Psychotherapie in der Zukunft gehen", gibt Prof. Dr. Rüdiger Höll, Leiter der Psychotherapietage, Auskunft. Die Psychotherapietage behandeln Themenfelder wie analytische Therapie, kognitive Verhaltenstherapie, Körperpsychotherapie, Kunst- und Musiktherapie, Kreativtherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Entspannung, Suchttherapie und transpersonale Psychologie.
Weitere Informationen stehen im Internet unter www.kongress-heiligenfeld.de oder www.akademie-heiligenfeld.de zur Verfügung. red