Bamberg — "Der letzte Schliff - Profitipps für einen erfolgreichen Weltkulturerbelauf" ist Thema des "Läuferabends" am Mittwoch, 8. April, um 17.30 Uhr im Klinikum am Bruderwald. Über "The Big Five - die typischen Laufverletzungen" spricht Professor Volker Schöffl, Leitender Arzt der Sektion Sportorthopädie, Sporttraumatologie und Sportmedizin. Dem Thema "Optimale Ernährung und Hydrierung im und um den Wettkampf" widmet sich die Sportmedizinerin Isabelle Schöffl. Unter dem Titel "Muskuläre Dysbalancen und deren Einfluss auf die Laufbewegung" gibt die Sporttherapeutin und Lauftrainerin Julia Derbfuß aus ihrer persönlichen Erfahrung als aktive Triathletin lauftechnische und taktische Tipps für den Wettkampf. Ein Vortrag des Sportwissenschaftlers Benedikt Ehrlich ("Functional movement screen - Testbatterie für Athleten und Aktive") rundet den Abend ab. Eintritt frei. red