Kulmbach — China stellt mit geschätzten 1,3 Milliarden Menschen den größten Bevölkerungsanteil der Welt. Dieser Superlativ ist zwar interessant, doch noch beeindruckender ist die Kultur eines der traditionsreichsten Völker der Erde: Im "Reich der Mitte" haben sich alte Bräuche und Lebensarten erhalten, die für westliche Augen exotisch wirken. Einen Einblick in diese Kultur gestattet der Shangtuf Image & Art Club, der herausragende Momente der chinesischen Kultur in faszinierenden Bildern festgehalten hat.

Mehr als 2000 Mitglieder
Der Foto-Amateurclub Mainleus/Kulmbach präsentiert zahlreiche Werke aus dem Fundus des fernöstlichen Clubs, der nicht weniger als 2000 Mitglieder zählt. Die Vernissage zu dieser außergewöhnlichen Exposition findet am Samstag, 4. Juli, um 16 Uhr in der Galerie des Fritz-Einkaufszentrums statt.
Zu der Ausstellung "Chinese Culture and Life" sind nicht nur Foto-Interessierte, sondern alle Bürger eingeladen.