Ein Exhibitionist verstörte am Freitagabend im Erlanger Stadtteil Büchenbach mehrere Kindern. Die betroffenen Kinder hielten sich gegen 17.20 Uhr auf einem Fußballplatz in der Mönaustraße auf, als sie den Mann bemerkten. Dieser hielt sich am Zaun des Sportgeländes auf, hatte sich teilweise entblößt und berührte sich unsittlich. Der Unbekannte soll 180 bis 185 Zentimeter groß sein, er war bekleidet mit weißer Hose und dunkler Jacke. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Mann auch beobachtet haben. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0911/2112-3333 entgegen. pol