Die Stadtgemeinden aus dem Dekanat Bamberg möchten herausfinden, welche Themen aus der evangelischen Kirche die Menschen in Bamberg interessieren und auf welchen Kommunikationswegen sie diese erreichen können und dürfen. Eine Arbeitsgruppe, bestehend aus Vertretern der sieben evangelischen Kirchengemeinden, die zur Region Stadt im Dekanat Bamberg gehören (Auferstehungskirche, Erlöserkirche, Stephanskirche, Memmelsdorf/Lichteneiche, St. Matthäus/Gaustadt, Hallstadt und Gleisenau), hat deshalb einen Fragebogen entwickelt. Wer die Gemeinden bei der Umfrage unterstützen und den kurzen Fragebogen ausfüllen möchte, findet ihn online unter http://www.dekanat-bamberg.de/Umfrageaktion. Dies teilt das Diakonische Werk Bamberg-Forchheim mit. red