Maßbach — "Ein Mond für die Beladenen" von Eugene O'Neill hat an diesem Freitag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr im Theater Schloss Maßbach Premiere. Es ist das letzte Stück des amerikanischen Dramatikers - und sein versöhnlichstes. Die Inszenierung von Rolf Heiermann auf der Bühne von Anita Rask Nielsen (Kostüme: Daniela Zepper) wird bis Ende November in Maßbach und auf Gastspielen gegeben. Schon am 29. Oktober gastiert "Ein Mond für die Beladenen" im Theater der Stadt Schweinfurt. Es spielen: Eike Domroes (l.), Markus Schmädicke (r./ erstmals im Ensemble), Georg Schmiechen und Inka Weinand. Karten gibt's unter Tel.: 09735/ 235, Infos und Termine unter www.theater-massbach.de. red/Foto: Worch