"Herzliche Einladung" - so lautet der Titel des ersten Tiefgang-für-die-Seele-Gottesdienstes nach der erzwungenen Corona-Pause. Im Rahmen der vorgegebenen Hygienebestimmungen wird es dieses Mal ganz schlicht um das Eingeladensein zu diesen besonderen kirchlichen Feiern gehen und um die Offenheit und Größe des Gastgebers. In diesem Sinne soll es am Sonntag, 18. Oktober, ab 18 Uhr in der Pfarrkirche Stegaurach im Rahmen einer Eucharistiefeier Gedanken, Lieder und Stimmung für die Seele geben. red