Einer Spaziergängerin fiel am Sonntagvormittag eine illegale Abfallablagerung auf.
Im Waldgebiet östlich des Dechsendorfer Weihers hatten Unbekannte 25 Eternitplatten neben einem Waldweg abgelagert. Es handelt sich laut Polizei vermutlich um asbestbelastete Platten. red