Forchheim — Auch heuer finden wieder die Führungen "Forchheimer Gaumenfreuden mit einem Schuss Kultur" statt. Für die Termine am 13. September und am 18. Oktober, jeweils ab 10.30 Uhr ist eine Anmeldung bei der Tourist-Information nötig.
Die Teilnehmer genießen Häppchen und Sekt im Fischfachgeschäft Karnbaum, erfahren in der Kaffeerösterei Bogatz wie das koffeinhaltige Getränk hergestellt wird und genießen zum Abschluss im Brauereigasthof Hebendanz ein typisch fränkisches Abendessen. red