Die Stadt Bad Kissingen bietet in den Sommerferien ein Programm für Kinder und Jugendliche. Für nicht ausgebuchte Veranstaltungen kann man sich bis zu zwei bis drei Werktage vor Kursbeginn anmelden. Wer für Veranstaltungen angemeldet ist, kann über Tel.: 0971/807 4301 Kurse nachmelden.

Vom 24. bis 26. August bietet die Firma Future-Kids in Gruppen mit bis zu sechs Kindern ein Grundlagentraining (PC-Pilotentraining), Urlaubsplanung (Excel, PowerPoint) und einen Internetführerschein an. Mit der Gedächtnistrainerin Laila Matejka kann man am 18. August bei "Mathe-Magie - verblüffende Tricks zum blitzschnellen Kopfrechnen" lernen und erfährt am 19. August bei "Mega-Gedächtnis - wie sich Gedächtnisweltmeister einfach alles merken können" und der Kurs "Voll konzentriert - Aufmerksamkeit bündeln, ohne sich ablenken zu lassen" am 25. August ist hilfreich für den Zehn-Finger-Schreibkurs vom 30. August bis zum 3. September, für den es noch Plätze gibt. Am 13. August bietet der Skiclub "Ski-Skating" mit Biathlon an. Mit Jugendlichen, die gerne mit dem Smartphone fotografieren, macht am 30. August die Fotografin Dawn Hänsch eine Tour durch Bad Kissingen. Am 17. August können Kids von zehn bis 15 Jahren in der KissSalis-Therme mit dem Technikleiter Stefan "hinter die Kulissen" der Therme schauen.

Das Naturerlebniszentrum Rhön vermittelt bei den Wildpark-Erlebnistagen am 4. August und 8. September im Wild-Park Klaushof naturwissenschaftliches Wissen. Um Hühner geht es bei der Betriebsführung bei Voglers Hofprodukten in Neuwirtshaus am 4. August, und bei der Firma Seger Transporte GmbH & Co.KG (Alles Müll oder was) in Münnerstadt am 9. September sind noch Plätze frei. Mit "Tieren in Schachteln" kommt der Zoologie-Experte Hans Meyer mit seinem "Mini-Zoo" aus gefundenen und präparierten Tieren am 6. August zum Aktivspielplatz.

Auch bei "Malen wie Friedrich Hundertwasser" am 7. September, "Spiel to go" am 5. August, der "Kreativwerkstatt: Filzen" am 3. oder 27. August, "Landart, Kunstwerke aus Naturmaterialien" am 13. August, "Wir basteln tolle Sachen mit CDs" am 16. August oder an "Freude, Farbe - Spaß am Malen" am 11. August sind noch Plätze frei.

Auch Sportangebote wie Handball, Fahrradtraining mit der Polizei, Tennis, orientalischer, moderner Tanz, Hip Hop, Kindertanz, Breakdance Kickboxen, Streetstyle oder Angeln kann man im Ferienprogramm ausprobieren.

Familienunternehmungen sind am 6. August möglich: Beatrice Rose-Ebel unternimmt eine Führung durch Bad Kissingens Kuranlagen; am Nachmittag findet ein Natur-Quiz mit dem Zoologie Experten Hans Meyer aus Scheinfeld statt, bei dem es Preise zu gewinnen gibt und von der zertifizierten Gästeführerin Jutta Göbel wird eine Führung durch den Keltenwald angeboten. Sicherlich informativ wird ein Besuch bei "Der Orgelmaus" am 16. August in der St.-Elisabeth-Kirche sein. Außergewöhnlich ist auch der "Ballon-Modellage Workshop" mit Zaubershow am 24. August im JuKuZ.

Programm und Anmeldung unter www.badkissingen.ferienprogramm-online.de red