Am Donnerstag, 14. November, tagt um 19 Uhr im Rathaus der Marktgemeinderat. Themen auf der Tagesordnung sind unter anderem die Ausstattung und Begrünung im Rahmen der Dorferneuerung, die Berufung des Wahlleiters und seines Stellvertreters für die Kommunalwahlen und das Beteiligungsverfahren zur 21. Änderung des Regionalplans Region Nürnberg (7). Außerdem sollen die Beitrags- und Gebührensatzung für die Entwässerung neu erlassen beziehungsweise frühere angepasst werden. Des Weiteren wird über einen Antrag zum Sportgelände Weingartsgreuth beraten. red