Der Wirtschafts- und Umweltausschuss des Landkreises Bad Kissingen trifft sich am Dienstag, 19. November, um 14 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes (Raum D 0.02) zur Sitzung.

Die Ausschuss-Mitglieder befassen sich an diesem Nachmittag mit dem aktuellen Stand des öffentlichen Personennahverkehrs im Landkreis Bad Kissingen und mit der Fortschreibung des Nahverkehrsplanes. Außerdem wird eine Bilanz der Freizeitverkehre "Kreuzberg-Shuttle" und "See-Shuttle" gezogen.

Frankens Saalestück

Weitere Punkte der Ausschuss-Sitzung sind die Zustimmung zur Weiterführung der Gesundheitsregion plus und die Neuausrichtung der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Frankens Saalestück. sek