Am Ostermorgen, Sonntag, 21. April, um 5.30 Uhr findet in der Martin-Luther-Kirche die traditionelle Osternacht statt. Nach Beginn in der dunklen Kirche geht es hinaus ans Osterfeuer. Im Osterlicht wird dann die Auferstehung Jesu Christi gefeiert. Im Anschluss an den Gottesdienst wird im Gemeindehaus ein Osterfrühstück angeboten. red