Am Freitagabend um 19 Uhr feiert Erzbischof Ludwig Schick einen Gottesdienst in der Höchstadter Stadtpfarrkirche St. Georg. Nach Abschluss der Renovierung schaut der Bamberger Erzbischof die Georgskirche an und wird auch einen Gottesdienst im restaurierten und im neuen Glanz erstrahlenden Ambiente feiern. Dazu lädt das Katholische Pfarramt ein. Im Anschluss an den Pontifikalgottesdienst wird noch bis 21 Uhr stille Anbetung der Eucharistie angeboten.