Die Malteser Ortsgruppe Thundorf bietet für Führerschein-Neulinge oder auch zur Auffrischung einen Erste Hilfe Kurs am Samstag, 26. Januar, von 9 bis 16 Uhr im Malteserheim an der Theinfelder Straße in Thundorf an.

Der Kursinhalt vermittelt die Grundausbildung in Erster Hilfe, anerkannt im Rahmen der Betriebshelferausbildung und Fahrerlaubnisverordnung für alle Klassen.

Neun Mal 45 Minuten

Der Kursumfang beträgt neun Unterrichtseinheiten von je 45 Minuten. Am Schluss des Kurses erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung samt einer Erste Hilfe Broschüre.

Der Kursbeitrag beträgt 35 Euro. Bei Malteser Mitgliedschaft entfällt der Kursbetrag. Anmeldungen zu der Weiterbildung nimmt noch bis Freitag, 18. Januar, Bettina Heusinger (Tel. 09724/906 076) entgegen.

Wer zuerst kommt...

Da die Plätze zu dem Kurs begrenzt sind, werden diese nach dem Anmeldeeingang vergeben, teilt die Malteser Ortsgruppe Thundorf mit.

Für Speis und Trank ist während des Kurses gesorgt, heißt es weiter in der Ankündigung der Malteser. mib