In St. Magdalena wird am Freitag, 6. November, ab 19.30 Uhr das Sprechstück "Hiob. Gottesrebell - Ich klage, was mir widerfährt" von Günther M. Doliwa uraufgeführt. Es wirken mit: Ulrike Nix, Günther Doliwa, Pfarrer Helmut Hetzel, Wolfgang Seitz, Andreas Schwarz, Gisela Lorenz und als Hiob Christian Kaltenhäußer. Dazu gibt es Klangimprovisationen von Hans-Walter Putzer und es erscheint auch ein Buch "Hiob. Gottesrebell" für 15 Euro, das ab November über die Mailadresse guentherdoliwa@herzovision.de zu beziehen ist. red