Mit Beginn der Saison 2016/17 ist das erste Bamberger Schulvereinsteam in Pommersfelden an den Start gegangen. Die Viertklässlerinnen und Viertklässler um Lehrer und Coach Andreas Liebel gehen nun an weiterführende Schulen und müssen das Schulteam verlassen. Dank der Zusammenarbeit mit dem Eishockey-Bayernligisten Höchstadt Alligators können die Schulvereinsspielerinnen und -spieler dem Basketballsport erhalten bleiben. Die Höchstadt Alligators als Verein mit noch recht junger Basketballabteilung freuen sich, viele der Schulvereinsspielerinnen und -spieler aus Pommersfelden begrüßen zu können. red